Verbrauchertäuschung bei der Stromkennzeichnung

Ich habe mich desöfteren gefragt, wie Strom aus erneuerbaren Energien eigentlich verkauft wird. Schließlich weist der Strommix eines jeden Stromanbieters einen hohen EEG-Stromanteil von mehr als 30% aus. Wie kommt mein Stromversorger an diesen EEG-Strom? Die Antwort ist ziemlich ernüchternd: Gar nicht! Stattdessen wird man als Verbraucher mit der Stromkennzeichnung in die Irre geführt.

Verbrauchertäuschung bei der Stromkennzeichnung weiterlesen

Gegenüberstellung: Stromerzeugung 2000 und 2014

Die Energiewende ist seit Jahren in vollem Gange. Es ist Zeit, sich die Auswirkungen auf die Stromerzeugung einmal näher anzuschauen. Um wie viel wurde der Ausstoß von CO2 pro kWh Strom in den letzten Jahren gemindert? Und hat sich durch Effizienzsteigerung der Stromverbrauch reduziert?

Gegenüberstellung: Stromerzeugung 2000 und 2014 weiterlesen

Energiespartipp: Wiederaufbereitete Hardware mit Gewährleistung!

Es gibt viele Möglichkeiten, den eigenen Energieverbrauch zu senken. Eine davon lautet, Geld in sparsamere Elektrogeräte zu investieren, wie etwa in einen neuen PC oder ein neues Notebook. Das Problem dabei ist nur, dass sich z.B. bei Notebooks die Einsparung neuerer Modelle praktisch nie reicht, um den Energieverbrauch bei der Herstellung zu amortisieren. Laut Forschern des Öko-Instituts ist dies erst nach 30 Jahren der Fall! Es ist also aus energetischer Sicht sinnvoller, sein Notebook so lange zu benutzen, bis es kaputt geht. Braucht man dann doch Ersatz gibt es heutzutage professionell aufbereitete, gebrauchte Hardware mit Gewährleistung für wenig Geld zu kaufen.

Energiespartipp: Wiederaufbereitete Hardware mit Gewährleistung! weiterlesen

Wieviel Geld und Energie lässt sich mit LED Lampen sparen?

16% des Stromverbrauchs in Deutschland werden für die Beleuchtung benötigt. Mit LEDs (Licht emittierende Dioden) steht eine Technologie in den Startlöchern, die diesen Anteil deutlich reduzieren kann. Wieviel Geld und Strom lässt sich mit LEDs einsparen? Lohnt sich der Umstieg?

Wieviel Geld und Energie lässt sich mit LED Lampen sparen? weiterlesen

Erfahrungsbericht: Photovoltaik oder Solarthermie? Wer hat die Nase vorn?

Als Hausbesitzer hat man mit Photovoltaik und Solarthermieanlagen zwei Möglichkeiten, Sonnenenergie nutzbar zu machen: Photovoltaik erlaubt das umwandeln von Sonnenstrahlung in elektrischen Strom, Solarthermie erntet die Wärme der Sonnenstrahlung und stellt diese für das Erwärmen von Brauchwasser, Heizwasser oder beidem zur Verfügung. Dieser Eintrag ist ein Erfahrungsbericht aus einem 7jährigen Betrieb einer Solarthermieanlage mit Heizungsunterstützung. Gleichzeitig wird verglichen, was eine gleich große Dachfläche mit Photovoltaikmodulen bewirkt hätte. Welche der beiden Optionen schneidet besser ab? Photovoltaik oder Solarthermie?

Erfahrungsbericht: Photovoltaik oder Solarthermie? Wer hat die Nase vorn? weiterlesen

Warum Elektroautos so verdammt lange laden müssen

(oder: Warum tanken so verdammt schnell geht)

Elektroautos haben zwei Nachteile gegenüber herkömmlichen Autos mit Verbrennungsmotor: Erstens muss man eine niedrigere Reichweite in Kauf nehmen und zweitens dauert das Laden der Batterie deutlich länger als das Tanken von Benzin oder Diesel. Warum ist das so, obwohl doch die Reichweite auch noch niedriger ist? Und wird sich das in Zukunft ändern?

Warum Elektroautos so verdammt lange laden müssen weiterlesen

Primärenergie und Endenergie – wo liegt der Unterschied?

Stellt man sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit einer vermeintlich energiesparenden Investition, sollte man zwischen Primär- und Endenergiebedarf unterscheiden.  Was hat es mit diesen Begriffen auf sich? Und wie viel davon verbraucht der Durchschnittsdeutsche?

Primärenergie und Endenergie – wo liegt der Unterschied? weiterlesen

Wie viel Fläche wir für die Energiewende brauchen

Die Energiewende ist ein Mammutprojekt und durch Photovoltaik, Solarthermie und Windräder bereits heute überall sichtbar. Kann sich Deutschland mit Windrädern und Solarzellen überhaupt unabhängig machen von Energieimporten? Und wie viel Fläche bräuchten wir dafür?

Wie viel Fläche wir für die Energiewende brauchen weiterlesen

Warum Deutschland 3 Milliarden Einwohner hat

In Deutschland herrscht seit der letzten Volkszählung Gewissheit, dass immer noch gut 80 Millionen Menschen hier leben. Wieso ist im Titel dann von 3 Milliarden die Rede? Haben wir seit 2011 etwa so viele Flüchtlinge aufgenommen?

Warum Deutschland 3 Milliarden Einwohner hat weiterlesen